Tag Archive for Schnittstellen

Kultur gut stärken

AKTIONSTAG „WERT DER KREATIVITÄT“ „Wert der Kreativität: Ist das Motto des diesjährigen Aktionstages »Kultur gut stärken« rund um den 21. Mai 2012, dem internationalen Tag der kulturellen Vielfalt.“, kann man auf der offiziellen Homepage kulturstimmen.de des Deutschen Kulturrat e.V. lesen. Kultur schafft Werte: visuelle, imaginäre, ästhetische, ökonomische.. kurz: gesellschaftliche. Doch wie lassen sich diese bemessen, in ihrer Vielfältigkeit und prozesshaften… Read more →

Kreative Systeme schaffen

Herr Krätzig greift sich einen Stift, malt auf ein Flipchart und beginnt seinen Vortrag „Was ist ein kreatives System? Keine Ahnung.“ Systeme werden geschaffen, geschöpft.  Aus dem Vollen. Ein großes Ganzes, ohne festes Volumen. Jedes System hat eine Hardware, bei Menschen das Gehirn. Dieses besteht aus verschiedenen Teilen: Klein/Großhirn, rechte und linke Hirnhälfte. Was aber ist die Software? Unsere Paradigmen!… Read more →

Pariser Surrealismus in Berlin

Die Ästhetik der Serie Mit offenen Augen durch die Straßen, ohne Karte, ohne Plan, ohne Ziel. Das System: treiben lassen. In Berlin ist das einfach bzw. fast schon wieder schwer, denn wie dem monomentalen Sog des Brandenburger Tors entziehen, wie sich nicht unter den Linden auf den Spuren der Geschichte verlieren? Los laufen. Sonne scheint, Touristen fotografieren, französische Musik, Souvenirs… Read more →

Eine Portion von allem bitte

Die Mischung macht’s Beim Sport wenigstens. Auch wenn man sich ein bisschen komisch vorkommt. Wieder eine fernöstliche Kampfsportart in der einheimischen Lüneburger Sportmattenhalle im Roten Feld zu lernen und bei der inzwsichen 4 festzustellen: kennt man ja. Irgendwie eine Mischung von allen. Drängt sich natürlich das beschleichende Gefühl auf, alles etwas Wischiwaschi? Vermischen die abendländischen Gesundheitsgurus einfach alles was so… Read more →

Wahrheit&Wirklichkeit-Schnittstellen-Kritik-Mensch&Gesellschaft- De-Konstruktion-Empirie&Theorie-Pluralität

Kulturstammtisch Lüneburg. Wer sind wir, wo hin wollen wir, was können wir? Der „Tag der Kultur“ ab dem 20.Mai 2012 wird eine Antwort darauf geben. Die „lockere Runde“ unterschiedlichster Kulturschaffender, KünstlerInnen und Interessierter trifft sich seit einiger Zeit, um diese Fragen zu diskutieren, vor allem aber, um sie zu beantworten und gemeinsam Kultur zu schaffen! Wow. Hut ab. Das verlangt… Read more →