Tag Archive for Netzwerk

Aller guten Dinge sind 3!

3 Tage. 3 Gewinnerteams. 3x 10 TeilnehmerInnen. Und nicht zu vergessen: 3 leckere Mahlzeiten pro Tage. Startup Weekend Lüneburg schaffte in einmaligen 55 Stunden , dank der Zeitumstellung, Freiräume und kurbelt nachhaltig Denkprozesse an. Die Grundlagen dafür kamen und kommen von allen TeilneherInnen selbst!! Es war ein wunderbares Wochenende, voller Energie, Austausch und Erfahrung. Aber zurück zum Anfang, um all den vielen… Read more →

Bachelor of arts

Bakkalaureus oder was? Bachelor, das heißt durch Höhen und Tiefen gehen. In endlosen Seminaren Texte paraphrasieren, Vorlesungen in Echtzeit mitschreiben und jedes App Model schon an Tag eins neben sich bestaunen. Konkurrenzdenken in den eigenen Reihen und langweilige Inhalte zum Auswendig lernen.. Die Familie denkt du rettest die Welt, die Wirtschaft denkt du bildest dein ökonomisches Kapital, die Gesellschaft hängt… Read more →

„Cogito ergo … academicus leuphane“

..dies und das, in statu nascendi! Dies academicus, was ist das? Latein, muss also wichtig sein. Und so ist es. Die Leuphana Universität Lüneburg lud zum alljährlichen „dies academicus“ ein: Ehrung für „h.c.“ Doktorwürden, Forschungs- und Lehrpreise, ehrenamtliches Engagement und Verleihung des „Land der Ideen“ und DAAD Preises. Eine ganze Menge. Volle Bühne und volles Programm. 2,5 Stunden lang im Hörsaal 2… Read more →

Kultur in Deutschland

Bericht der Enquente Komission 2008 Netzwerke, Chaos, Struktur: Kunst- und Kreativwirtschaft. Regional, wie international. Kulturpolitik: vernetzen, ermöglichen. Kultur im Grundgesetz? Föderung. Der Büger in dreifacher Funktion. Graswuzel Kultur. Ehrenamt. Alles liegt im Kleinen, dem Einzelnen, dem Individuum – in der Gesellschaft: „Wirtschaft-Lobby-Kunst“. Etabliert versus Off-Kultur. Was leistet sich Deutschland? Wandel. …demographisch. Grün,öko, 50+. Creative Classe. Florida. Kunst und Kultur im… Read more →

KKD (Kunst und Kultur Distrikte) Abschlussworkshop

Tour de l’art Café 9, studentischer Treffpunkt für Mittagspausen Snaks und guten Kaffee, heute umgewandelt zur Kulturplattform, Raum für kreativen Austausch. Um 15.30 Uhr trafen sich rund 30 Interessierte, willig Ihren Nachmittag der Aufgabe zu widmen: Wie kann man Bildende- Kunst, Festivals und Kultur in und um Lüneburg zusammen bringen? Dem heutigen Workshop waren bereits 2 weitere Foren zum Thema:… Read more →

Evaluation

Semesterticket Kultur Jede vermeidlich „gute Sache“ will hinterfragt, evaluiert und kontrolliert werden. Ich freue mich, dass das Projekt Semestertickt Kultur nun langsam fester Teil des Kulturlebens in Lüneburg wird und möchte hier die Gelegenheit nutzen, um mich bei allen, die mir bislang geholfen haben- besonders aber den InstitutionspartnerInnen und Freunden- zu bedanken. Ebenso wie bei der nun entstandenen freien Studenteninitiative,… Read more →

Women for Creativity, Business and more

Is it possible to have 50% female attendees at Startup Weekend Hamburg this June 8-10, 2012? Imagine rockstars, creatives, computer nerds… all together in one room – cheering, clapping and shouting. Then silence. “..and the winner is…” announcement met with deafening applause!! These are the sounds of a typical Startup Weekend organized in more then 300 cities, in 90 countries in… Read more →

Schni-Schna-Schnuk..

Die UnKonferenz! BAR-Camp, was soll das? An der Theke stehen und so viel trinken, dass man übernachten muss? Oder doch vielleicht ein militärisches Trainingslager? Oder oder oder? Die Wahrheit liegt in der Mitte. Nein, alle die aufs Trinken hoffen, das steht nicht explizit im Vordergrund. Aber übernachten ist gewollt, soviel zum Camp. Bar steht für eine metasyntaktische Variable, ein Quellcode… Read more →