Tag Archive for Künstlergespräch

Aufbruch.

Der perfekte Zustand der Malerei ist ein Prozess Die Kunst ist Zufall, interdisziplinär, chaotisch, geometrisch: Im Raum. Eine Sprache, eine Suche, eine Wissenschaft, Philosophie. Nie zu Ende. Nie gekonnt. Man muss das Problem kennen, den Grund für die Suche. Jede Kunst der Ausdruck eines anderen Problems. Das Ungeordnete- vereinte Synergien. Die Erweiterung des eigenen Ichs. Ein Zustand der Ent- Körperlichung. Frei-Geist.… Read more →

Künstliche Befruchtung

Mapping, Visualisierung, Netzwerk, News Was die Wirtschaft kann, das kann die Kunst schon lange: zeigen was was wert ist. Tauschwerte schaffen. Sehen und gesehen werden. Handeln. Die Kunst den richtigen Preis zu kennen. Fachwissen, Wetten, insider Geschäfte. Jetzt gibt es auch ein eigenes Netzwerk, sozial natürlich, in dem es ganz künstlich um die Kunst geht. Gewohnt in bester Facebook und… Read more →

Lebenswerk Künstler

Interdisziplinäre Herausforderung   Volkskrankheit. Depression, Burnout. Unzufriedenheit.. Deutschland erschafft sich selbst Krisen, schafft sich selbst ab. Ist das so? Sind wir sonst unglücklich oder ist es nur eine Branchen- bzw. Berufsbegleiterscheinung? „Chill-mal!“ Da kann man ja nur an die Decke gehen. Was wenn ausruhen, zu gut Deutsch, nicht geht. Was wenn 1000 und eine Verpflichtung, Idee oder noch schlimmer das… Read more →

Künstlergespräch mit Tobias Kaspar in der Halle für Kunst in Lüneburg

Fragmenthaft finden sich die kontextuell gebundene Bildsprache aus Fotografien, Textstücken und Raumkonstruktion zusammen. Frei und völlig bruchhaft, auseinander dividierbar oder doch gewollt arrangiert, verortet durch tieferen Sinn? „Ein Junge und ein Mädchen, in sommerlicher Kleidung im Palazzo Venier di Leoni in Venedig, sind die Hauptakteure einer Serie von Fotografien, die in der Ausstellung „Bodies in the Backdrop“ gezeigt werden. Neben… Read more →