Tag Archive for Kulturstammtisch

Post- Kulturmanagement, 2.0?

Oder einfach neu.. oder alt? Das Semesterticket Kultur versteht sich als gemeinnütziges Kulturinstrument, geschaffen, um vor allem die Interessen der beteiligten Gruppen: StudentInnen, Kulturinstitute und Kulturschaffende zu vertreten. Die freie Initiative ist dabei bewusst unparteiisch und nicht einem Verbund untergeordnet, kann also frei agieren. Gerne arbeitet sie aber im Namen der Studentenschaft, die im Dezember 2011 positiv über die Weiterentwicklung… Read more →

Kulturstammtisch Lüneburg

Diskussion zwischen Street Art und Semesterticket Kultur Eingerahmt wurde der gestrige Abend, in der Halle für Kunst von der Vertragsuntezeichnung der neuen Mitgliedsinstitutionen des Semestertickets Kultur und den künstlerisch bemalten Stellwänden in den Räumen des zeitgenössischen Kunstvereins. Rund 30 Kunst- und Kulturschaffende, sowie Interessiere und Unterstützer mit Hintergrund aus Politik, Wissenschaft und freiberuflichen Tätigkeiten, trafen sich erneut um in „lockerer… Read more →

Kultur gut stärken

AKTIONSTAG „WERT DER KREATIVITÄT“ „Wert der Kreativität: Ist das Motto des diesjährigen Aktionstages »Kultur gut stärken« rund um den 21. Mai 2012, dem internationalen Tag der kulturellen Vielfalt.“, kann man auf der offiziellen Homepage kulturstimmen.de des Deutschen Kulturrat e.V. lesen. Kultur schafft Werte: visuelle, imaginäre, ästhetische, ökonomische.. kurz: gesellschaftliche. Doch wie lassen sich diese bemessen, in ihrer Vielfältigkeit und prozesshaften… Read more →

Schni-Schna-Schnuk..

Die UnKonferenz! BAR-Camp, was soll das? An der Theke stehen und so viel trinken, dass man übernachten muss? Oder doch vielleicht ein militärisches Trainingslager? Oder oder oder? Die Wahrheit liegt in der Mitte. Nein, alle die aufs Trinken hoffen, das steht nicht explizit im Vordergrund. Aber übernachten ist gewollt, soviel zum Camp. Bar steht für eine metasyntaktische Variable, ein Quellcode… Read more →

Wahrheit&Wirklichkeit-Schnittstellen-Kritik-Mensch&Gesellschaft- De-Konstruktion-Empirie&Theorie-Pluralität

Kulturstammtisch Lüneburg. Wer sind wir, wo hin wollen wir, was können wir? Der „Tag der Kultur“ ab dem 20.Mai 2012 wird eine Antwort darauf geben. Die „lockere Runde“ unterschiedlichster Kulturschaffender, KünstlerInnen und Interessierter trifft sich seit einiger Zeit, um diese Fragen zu diskutieren, vor allem aber, um sie zu beantworten und gemeinsam Kultur zu schaffen! Wow. Hut ab. Das verlangt… Read more →