Tag Archive for Innovations Inkubator

KKD (Kunst und Kultur Distrikte) Abschlussworkshop

Tour de l’art Café 9, studentischer Treffpunkt für Mittagspausen Snaks und guten Kaffee, heute umgewandelt zur Kulturplattform, Raum für kreativen Austausch. Um 15.30 Uhr trafen sich rund 30 Interessierte, willig Ihren Nachmittag der Aufgabe zu widmen: Wie kann man Bildende- Kunst, Festivals und Kultur in und um Lüneburg zusammen bringen? Dem heutigen Workshop waren bereits 2 weitere Foren zum Thema:… Read more →

Alles auf Anfang

Was wäre wenn? Wenn Social Entrepreneurship nicht nur Hippies anspräche? Wenn wir alle etwas unter Biodiversität verstehen würden? Wenn wir wüssten wo Palmöl in unseren Schokoriegel Wälder zerstört? Wenn wissenschaftliche Analysen und nicht bloßer Trotz und Widerwille mit nachhaltigen NGOs assoziiert würde? Der SCHub Dialog führte wieder eine bunte Mischung der Wirtschaft und Öko-Riege zusammen: Ben& Jerrys, Green Peace, Viva… Read more →

Weil EssKultur auch Kultur isSt

Resmi, resti, resto? Resmio! Mein Reservierungssystem- Für Gastronome und Restarurant-Besucher Lüneburg sprudelt vor lauter neuer Ideen und Tatendrang. Es wächst und gedeiht, nicht nur dank des starken April-Regen-Wetters. Die Startup Welt kann sich seit heute offiziell über ein innovatives, einzigartiges neues Produkt freuen: resmio. Und das Beste daran, es kommt aus der Ideenschmiede Uni Lüneburg. Naja gut, die Jungs haben… Read more →

Provinz Kunst oder Kunst Provinz

..so lautet nicht nur die Fragestellung eines neues Forschungsprojekt (KKD-Kunst und Kultur Distrikte) des Inkubators an der Uni Lüneburg, der Name scheint Programm für vieles was momentan in der Kunst vor Ort geschieht. Blickt man sich in Lüneburg erst einmal um, sieht man überall Vereine, Netzwerke, Kollektive und „Kulturelle Gruppen“ aus dem Boden sprießen. Dr. Prof. Kirchberg hat schon vor… Read more →

1001 Kulturtraum..

In den letzten Tagen wurde ich tatsächlich schon einige Male auf meinen Blog und die damit verbundene Ideen angesprochen. Das freut natürlich, nicht nur das eigene Ego, nein- denn so soll es ja sein! Ich möchte noch mehr Interessierte gewinnen, sozusagen „Experten“ oder „Szene Junkies“, die hin und wieder Lust haben Ihren Senf dazu zugeben, Tipps, Wissen oder sich und… Read more →