Monthly Archives: November 2012

Ready to Rambo

Milchshake mit roten Autoreifen „Crazy City!“ Was kann man machen, wenn alles zu schnell geht? Die Stadt nie schläft? Der Lärm immer lauter und die Daten immer mehr werden? Schreien! Aussteigen oder Kunst ansehen. Warum? Weil die Moderne eben diese Problematik schon in den frühen Beginnen des letzten Jahrhunderts ab- und aufarbeitete. Die Guggeheim Foundation Berlin zeigt ihre „Visions of… Read more →

Eine Nacht durch Berlin

Genau so schnell, chaotisch und verzaubert, wie, wie? Vergleiche fehlen. Einzigartig. Kunst, Freunde, Essen, Gründung. MyMuesli lädt zur Einweihungsparty in die Gründerhallen am Kottbusser Tor. Ein Startup neben dem anderen. mAdvertise und Sumup. Oben drüber geht Fridayat6. Pitchen, Häppchen, kurze und lange Röcke. Bunt gemischt und jedeR trinkt, so steigt die Stimmung. Doch Partypeople leben von Party. Also geht’s immer weiter.… Read more →

El viva la revolutión!

Ballet der anderen Art. Das scheint auch der Grund zu sein, warum tatsächlich nach den ersten 5 Minuten eins, zwei Pärchen den Saal verlassen. Kopfschütteln, das soll Ballett sein? Nein, das ist eine Kampfansage! Angenehm anders und doch gewöhnungsbedürftig. Wer klassisches Ballet oder Tanzschule à la Pina Bausch erwartet, wird enttäuscht oder muss sich zumindestens auf Neues einstellen. Die Company, zum… Read more →

Straßenflucht::: Work hard – play hard!

  Einmal gepoppt, nie mehr gestoppt! Samsillili aha didilli  jajaja. Einfach treiben lassen und los. Ohne Samrtphone findet heute doch sowieso keineR mehr den Weg. Welch grandioser Zufall, dass rund um das Oranienburger Tor alles so nah beieinander liegt. Die Mitte, mitten drin. Eine Galerie nach der anderen. Das KW hätte heute Abend Eröffnung. Aber zu früh gefreut. Kunst braucht… Read more →

Talk, talk, talk

  …and ACTION!! TU Berlin rockt. Warum? Weil alle an einem Strang ziehen, um die Gründerszene  auf den Punkt zu bringen. Oder viel mehr auf die Bühne. Gidsy, Soundcloud, Amen, EyeEm, 6Wunderkinder, Readmill und die TU Startups Carzapp und Panoramawurfkamera. Aber natürlich noch viele mehr! Der Gründerservice lud zum Start Up Day, in die großen Hallen (genannt Audimax- gerade genug… Read more →

Culture Clash

Viel zu viel Klimt-Bim auf einmal Wien, the place to be! 4 Tage und der Kopf, das leibliche Wohl und Kunstempfinden ist um 120% gesteigert. Nur die Verarbeitungsprozesse schleichen etwas hinter her. So viel steht fest: Wien überrascht! Nicht nur, dass man WeltenbummlerInnen aus der ganzen Welt wieder trifft, sondern auch von der unvorhersehbaren Mischung der Stadt überrollt wird. Die… Read more →

Wiener Melange

Cremig weiß und buntkariert Klein aber oho. Stimmt ja gar nicht! Wien ist mit seinen 1,7 Millionen EinwoherInnen die bevölkerungsreichste Großstadt Österreichs und wahrhaft eine Stilikone. Prunk und Schlossbauten reihen sich aneinander. Pferdekutschen, Konditoreien und Luxusboutiquen prägen das Straßenbild. Aber dahinter brodelt es! Nicht nur das farbenreiche Spektrum des Pioneer Festivals, welches in einer exzessiven Halloween Party endete und nun… Read more →